Menu
Loading Events
  • This event has passed.

Roman
Ruth und ihr Mann Markus reisen 1984 als Brigadisten nach Nicaragua. Überzeugt von den Idealen der Revolution setzt sich das Paar unermüdlich für soziale Gerechtigkeit ein. Unter schwierigsten Bedingungen versuchen sie mitzuhelfen, ein neues Nicaragua aufzubauen. Doch die politische Lage spitzt sich laufend zu und wird durch die Attentate der Contras für alle Beteiligten lebensgefährlich. Dreißig Jahre später erfahren Ruths Töchter Alma und Judith vom Einsatz ihrer Eltern. Sie begeben sich als Touristinnen auf Spurensuche nach Nicaragua.

Regula Portillo, geboren 1979, studierte Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Fribourg und Buch- und Medienpraxis an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 2013 erhielt sie vom Kantonalen Kuratorium Solothurn den Förderpreis Literatur zugesprochen, und 2015/2016 wurde sie für ein Double-Mentorat von Migros-Kulturprozent ausgewählt. Sie lebte und arbeitete mehrere Jahre in Nicaragua und Mexiko.

Die Lesung wird musikalisch umrahmt von Joaquin Cabrera, Sänger und Musiker aus Mexiko. Nach einer internationalen Kariere hat er sich in seiner Wahlheimat, der Schweiz niedergelassen. Er ist nicht nur ein hervorragender Musiker mit einem grossen Repertoire, sondern auch ein herzlicher Mensch, dem es gelingt, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Türöffnung: 16.45 Uhr
Eintrittspreis:
CHF 25.-
Freie Platzwahl

Nicaraguanische Gaumenfreuden, nach der Veranstaltung, bitte reservieren.

Details

Date:
April 15
Time:
17:00 - 20:00
Website:
http://www.oberemuehle.ch/events/regula-portillo-schwirrflug

Organizer

Amigos Nicas

Venue

Obere Mühle
Oberdorfstrasse 15
8630 Dübendorf, Switzerland
+ Google Map
Website:
www.oberemuehle.ch
  TOP