Menu

ZDF | Bau in Nicaragua – Der Phantom-Kana

Geht es nach Telemaco Talavera, dann sind die Planungen für den “Nicaragua-Kanal” auf einem guten Weg. Insgesamt arbeite der Investor derzeit an 26 Studien, die sich mit den sozialen Auswirkungen sowie dem Umweltschutz beschäftigen, ließ der Projektsprecher des Mega-Vorhabens jüngst am Rande eines Forums wissen. Grundlage dafür sei eine große Studie, die weitere Untersuchungen empfohlen habe. Es gibt ihn also noch, den Plan vom Nicaragua-Kanal, den Kritiker für ebenso größenwahnsinnig wie undurchführbar und Befürworter für einen mutigen Schritt zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit des kleinen mittelamerikanischen Landes halten.

Mehr

Share this Post!

About the Author : nicaforum


0 Comment
  TOP