Menu

NZZ | Weiterer Toter bei Studentenprotesten in Nicaragua

(dpa) Bei den seit drei Wochen andauernden Protesten gegen Nicaraguas Staatspräsidenten Daniel Ortega sind in dieser Woche bisher drei Menschen ums Leben gekommen. Bei einem Angriff auf eine von etwa 80 Studenten besetzte Universität am Donnerstagabend (Ortszeit) seien zwei 19-Jährige gestorben, wie das Regierungsportal «El 19 digital» am Freitag berichtete. Zudem sei ein 53-Jähriger am Dienstag im Bereich der Universität tödlich verletzt worden. Die Regierung machte «terroristische Gruppen» für die Attacke auf die Universität verantwortlich.

Mehr lesen

Share this Post!

About the Author : nicaforum


0 Comment
  TOP